Bilderbearbeitung und Manipulation

Zu den beiden Bildern unten. Das Linke Bild ist das unbearbeitete Original. Das Bild ist zwar schon etwas älter aber ich wollte mittels dieses Bildes mal etwas versuchen. (15.Jun 2006 04:20) Das das zweite Bild ein wenig Bearbeitet wurde ist denke ich nicht zu verkennen. Durch Anregungen für die Bildgestaltung von Serge Ramelli auf YouTube, hab ich dem Bild gegenüber dem Original einen etwas anderen Style verpasst.

Was wurde gemacht:

Zu erst die in LightRoom üblichen Korrekturen wie Lichter, Schatten, Belichtung. Im Himmel wurde ein Verlaufsfilter eingesetzt mit etwas Orange aus Farbtupfer und stärken Kontrast um die leichten Wolken zum Vorschein kommen zu lassen. Zwischen den Bäumen und dem Zaun erhöht ein Radialer Verlaufsfilter der Schmal auf der ganzen Länge die Farbtemperatur erhöht. Auch für die Lampen wurden Radialfilter verwendet um die Belichtung in diesen Bereich deutlich anzuheben, bis zur Überbelichtung. Auch hier wurde die Farbtemperatur etwas ins wärmere Verschoben. So entsteht der Effekt als währen die Laternen eingeschalten.

Auf dem Boden zwischen den Laternen kam der Korrekturpinsel zu Einsatz. Belichtung und Farbtemperatur wurden in zwei Streifen angepasst um den Eintrug von Licht und Schatten zu verstärken.

Habt Ihr auch schon solche stärken Bildmanipulationen ohne Photoshop Einsatz versucht? Was sagt ihr zu der Idee?

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.