Meine kleine Kamerasammlung

Bis heute hab ich noch keine meiner Kameras entsorgt und hab mit so eine kleine Kamerasammlung aufgebaut. Einige der Kameras dürften sogar noch ohne weiters Funktionieren, da sie nicht wegen eines Defektes sondern schlicht wegen einer besseren Kamera deaktiviert wurden.

Kamerasammlung

  • Praktica Mini Star
  • RICOH L-20E
  • Konica Z-up110 super
  • Canon EOS 300
  • Canon PowerShot A70
  • Canon EOS 350D
  • Panasonic DMC-ZX1
  • Canon EOS 650D
  • Belca Beltica I

Praktica Mini Star

28mm Weitwinkel, betrieben von 2 AA Batterien. Man beachte das schöne Wundpflaster das den Deckel vom Batteriefach fixiert. Die Kamera hat lange durchgehalten, bis sie bei einem Spreewaldausflug zuviel Spreewasser abgekommen hat. Sie hatte aber trotz des ungeplanten Taucheinsatzes, bis zum Ende des Ausfluges noch weiter Fotografiert. Nur das Zurückspulen funktionierte nicht mehr, weil die Elektronik dann doch etwas unter der Feuchtigkeit gelitten hatte.

RICOH L-20E

Die Ricoh war ein preiswerter Ersatz für die Praktica die ja wegen Wasserschaden das Zeitliche gesegnet hatte. Viel falsch machen konnte man hier nicht. Film einlegen, ISO passend zu Film einstellen und abdrücken.

Konica Z-up110 super

Die Konica war dann schon ein kleiner Fortschritt. Sie besaß schon einen 38-110er Zoom, automatische ISO Erkennung. Bis auf das der Zoom gelegentlich hängt, funktioniert die Kamera noch.

Canon EOS 300

Wir sind immer noch im Analogen Zeitalter. Meine erste Spiegelreflexkamera. Die EOS 300. Ich hatte ein 28-90 Objektive dazu.

Canon PowerShot A70

Die kleine Canon wurde eigentlich als 2. Kamera zur EOS 300 angeschafft, weil mit ihr das lästig Einscannen der Bilder wegfiel. Da es mit ihr einfacher war,schnell an die Fotos für meine Webseite und andere Zwecke zu kommen, blieb die EOS immer öfter liegen. Was mir an der Kamera gegenüber der EOS 300 fehlt, war die Möglich vernünftig selber zu Fokussieren. Gerade im Tierpark, wenn man durch Gitter oder Glasscheiben hindurch fotografieren wollte, stellte der Fokus häufig das falsche scharf.

Diese Kammer ist leider defekt, ihr Sensor hat wohl im laufe der Zeit aufgegeben.

Canon EOS 350D

Um einerseits die digitalen Möglichkeiten der A70 und den Fokus der EOS300 legte ich mir später die EOS 350D zu. Digitale Spiegelreflex für nicht Profis. Hier hatte ich jetzt zwei Objektive zur Verfügung. Ein 18-85mm und ein 85-200mm. Sie hat lange ihren Dienst getan, und funktioniert auch weitgehend immer noch. Das kleiner Objektive hängt ab und an mal, da muss man etwas nachhelfen. Dadurch wird hier und da mal ein Foto etwas Unscharf. Durch den Ausfall der A70 hatte ich dann aber auch keine Möglichkeit mehr, Filme aufzuzeichnen. Nur die große Kamera ist in einigen Situationen doch unpraktisch. Sei es Konzerte oder ähnliches.

Panasonic DMC-ZX1

Angeschafft als Ersatz für die A70, erfüllt diese Kamera immer noch einen sehr guten Dienst. Sie macht recht gute, wenn auch nicht Pefekte Fotos und Videos. Klasse finde ich das Mikrofon, das selbst bei Konzertlautstärke nicht übersteuert. Idealer Begleiter auf Veranstaltung und Konzerten.

Canon EOS 650D

Meine Aktuelle Spiegelreflex ist die EOS 650D. Sie hat ein Praktische Reiseobjektiv das von 18-135mm geht und mir so ständiges wechseln des Objektives erspart.  Praktisch finde ich auch, das ich mit Ihr Filmen kann und nicht nur Fotografieren. Dank des STM Objektives ist vom Focusieren während der Aufnahme nichts zu hören.

Das mit dem nicht wechseln des Objektives hat sich seit letztem Jahr nun auch erledigt. Ein 55 mm 1.8 Objektiv und ein 200-500mm Objectiv haben sich zum Kit Objektiv dazugesellt.

Belca Beltica I

Passt eigentlich nicht hier her, das diese Kamera nie von mir selbst im Einsatz war. Sie schaut aus als würde sie noch funktionieren. Ist eine Kamera aus dem VEB Belca Werk, Dresden. Wurde so 1951 hergestellt. Hab ich nur geschenkt bekommen, und befindet sich nun mit in meiner Sammlung. Müsst man mal Ausprobieren ob die noch Bilder macht. Alles Manauell, von der Blende bis zur Belichtungszeit. Und Batterien braucht die auch nicht.


Das könnte dich auch Interessieren:

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.